Ländliches Ambiente - nicht nur für Liebhaber der Kunst

Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag von 11 bis 17 Uhr

Seit 2005 hält die Kunstmühle jährlich wechselnde Angebote für die Freunde von Kunst und Handwerksprodukten bereit. Die ehemalige Stellmacherei und der alte Kornspeicher wurden zu rustikalen, lichtdurchfluteten Räumen umgebaut, in denen immer wieder andere Ausstellungen zu sehen sind.In der alten Stellmacherei können Sie unterschiedlichste Handwerkskunst aus der Umgebung von Brandenburg/H. wie Keramik und Filzarbeiten, Schmuck, Holz-, Korb- und Textilarbeiten sehen und natürlich auch kaufen. Alle Produkte stammen von regionalen Handwerkern.

Ausstellungen in der Kunstmühle 2021

Nach langer Pause in Corona-Zeiten wollen wir nun endlich der Kunst in unserer Mühle wieder Gelegenheit geben, sich zeigen zu können. Wir haben 5 Künstler aus der Region rund um Brandenburg, Potsdam und Berlin gewinnen können, ihre neuesten Werke zu präsentieren.

Das sind:

  • Wilfried Schwarz
  • Jörg Schultz-Liebisch
  • Regina Stodtmeister
  • Olaf Thiede
  • Brigitte Wanagas-Schwarz

In Öl, Acryl und Pastellkreide entstanden für diese Ausstellung ihre Werke.
Unter dem Titel "Bezauberndes Havelland" soll in verschiedenen Darstellungen und Facetten die Schönheit unserer Umgebung gezeigt werden.
Wir haben doch so viel zu bieten!

Die Ausstellung ist in der Kunstmühle und im Gewölbekeller zu besichtigen.
Der bekannte Karikaturist Paul Pribbernow zeigt in der 1.Etage der Kunstmühle seine neuesten Arbeiten zum Thema Corona und Klimawandel.
Kleine Sticheleien und scharfe Kritik sind dabei auf der Tagesordnung.

Wir freuen uns auf viele Besucher.