Vielfruchthof Domstiftsgut Mötzow –

Erntedankfest mit Gottesdienst am 24. September 2017

Wie in jedem Jahr feiern wir mit allen, die das Erntejahr festlich ausklingen lassen möchten, das Erntedankfest mit einem Gottesdienst (Beginn um 10.00 Uhr). Pfarrerin Rief hält den Gottesdienst. Für die musikalische Umrahmung sorgen die Bläsergruppe und der Chor des Domgymnasiums Brandenburg.

Nach der Mittagszeit spielt von 13.30 – 16.00 Uhr der Genthiner Musik Express. Lassen Sie sich begeistern von Blasmusik der vielfältigsten Musikrichtungen: Dixiland, Rock, POP, Swing, Klassik in moderner Interpretation, Fernseh- und Filmmelodien, Musical und natürlich auch Marsch, Polka oder Stimmungsmusik – alles ist möglich.

Genthiner Musik Express

Genthiner Musik Express

 


Lassen Sie sich von unserem Kartoffelbuffet verwöhnen!

kartoffelessen_2017_webSeit dem 19. August 2017 an jedem Wochenende:
„Kartoffelessen vom Buffet“
-Spätsommerliche Leckereien mit der tollen Knolle zum Sattessen!

Würziges Kartoffelbrot mit Apfel-Zwiebel-Schmalz, Kartoffelsuppe, Kartoffelpuffer mit Apfelkompott, Backkartoffeln mit Kräuterquark, Kartoffelspecksalat, bunter Matjessalat, Kartoffelhackauflauf, Bratkartoffeln mit Sülze und Remoulade, Kartoffelkräutertaschen, Schnitzel, kleine Schweinshaxen mit Kartoffelklößen und Bayrisch Kraut, Salate der Saison mit Kartoffeldressing, Quarkcreme mit Beeren

Buffetzeiten:    samstags und sonntags 
11.00 Uhr bis 15.00 Uhr
-Voranmeldung erwünscht!-

Getränke werden extra berechnet.

Ab 15.00 – 17.00Uhr genießen Sie Gerichte von unserer „Saisonalen Speisekarte“.

 

Und damit noch nicht genug!

Dienstags – freitags öffnen wir für Sie:    11.00 Uhr bis 17.00 Uhr                             (Montags Ruhetag)

An diesen Tagen wählen Sie Gerichte von unserer  „Saisonalen Speisekarte“ .             -Voranmeldung erwünscht!-

 

Täglich – außer montags – lädt Sie unser Hofcafé zu Kaffee & Kuchen, hausgemachten Waffeln oder einem Eis mit frischen Früchten ein, ebenfalls von 11.00 – 17.00 Uhr.

 

Unser Hofladen erwartet Ihren Besuch derzeit täglich von 9.00 – 17.00 Uhr.


Gruppenreservierungen auch abends möglich.

Voranmeldung erbeten unter:
Tel. 033836/2080 oder info@domspargel.de


Einschulungsprogramm am 3. September 2017

Beim Kinderfest mit Angelinas Musiktheater gab es viel Spaß auf dem Vielfruchthof mit dem Kindertheater, beim Kinderschminken, mit den Modellierballons, der Drehorgel und besonders auf der Riesenrutsche.


Auftritt des Shantychors Brinkum

Am Sonntag, 20.8.17 war der Shantychor Brinkum bei uns zu Gast und erfreute alle Anwesenden mit einer Auswahl maritimer Lieder wie Seemannsliedern, Forebittern und Shantys aus seinem reichhaltigen Repertoire.

Weitere Infos über den Chor finden Sie unter:

www.shanty-chor-brinkum.de.

Shantychor Brinkum




Sommer Klassik Open Air 2017

BRAWO-Beitrag vom 9.8.17 zur Nabucco-Aufführung am 5.8.17 auf dem Domstiftsgut Mötzow


zibb auf dem Domstiftsgut

Am 13.07. war zibb bei uns auf dem Hof. Gemeinsam mit Andreas Wurm sind wir der Frage auf den Grund gegangen, wie viele Heidelbeeren man essen muss, um so richtig schlau zu werden. Außerdem haben wir zusammen leckere Clafoutis mit Heidelbeerkompott und Vanilleeis gebacken. (Das Rezept finden Sie unter „Gastro/Rezepte“)


Für alle, die mit dem Zug anreisen möchten:

Außerhalb der Spargelsaison bietet „Henrys Fahrdienst“ die Möglichkeit, sich nach Voranmeldung vom Hauptbahnhof Brandenburg a.d. Havel abholen und auch wieder dort hinbringen zu lassen (kostenpflichtig). Bitte verabreden Sie sich mit Henry unter 0172 / 392 27 17.


Liebe Reisefreunde, erleben Sie Brandenburg an der Havel!

brandenburg-ganz-nah-download-hochWarum nicht mal eine Spargeltour mit einem Ausflug in die Stadt Brandenburg verbinden?
Wie wäre es mit einem individuellen Stadtspaziergang?

Unser Städteführer „Brandenburg ganz nah“ führt Sie durch die Straßen und Sehenswürdigkeiten von Brandenburg. Unsere Heike hat diesen Stadtspaziergang mit ihrer Freundin erlebt und für Sie die Highlights fotografiert und aufgeschrieben. Einfach ausdrucken und mitnehmen – und schon geht es los!

Erfahren Sie Interessantes über die Geschichte der Havelstadt mit ihren historischen Gebäuden, Skulpturen und Brunnen. Besondere Specials wie der Dom zu Brandenburg, Plauer Torturm, das Rathaus und der Brandenburger Roland sowie die Pfarrkirche St. Gotthardt gehören zu den Besuchermagneten.

Natürlich kann man Brandenburg auch auf eigene Faust erkunden oder bei einer Dampferfahrt aus einer anderen Perspektive entdecken.

Ein Tagesausflug bzw. eine Städtereise, die sich lohnt.


vorschau„Malerische Entdeckungen an der Havel“

Pressebericht in der MAZ (Märkische Allgemeine)

weiterlesen…

 


Vielfruchthof Domstiftsgut Mötzow

Wir laden Sie ein, vor Ort und mit uns die Welt des Spargels und der Beerenfrüchte kennenzulernen. Erleben Sie auf unserem Gutshof mit seiner langen Geschichte eine Kombination aus kulinarischen Freuden, Natur- und Kulturerlebnissen. Für Kunst- und Kulturliebhaber gibt es in der Kunstmühle einiges zu entdecken. Ein Spaziergang oder sogar eine Wanderung rund um den Gutshof führt Sie durch die typische Brandenburger Havellandschaft. Wenn Sie möchten, bis zum Beetzsee. Anschließend kehren Sie gern noch einmal bei uns ein. Frisch gebrühter Kaffee und ein Stück Kuchen können sehr verlockend sein… Zum guten Abschluss bietet der Hofladen viele Möglichkeiten, ein Stückchen Vielfruchthof mit nach Hause zu nehmen. Gewinnen Sie im folgenden Film einen Eindruck von unserem Hof. Alle unsere Veranstaltungen finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.