Vielfruchthof Domstiftsgut Mötzow –

Ab 14. April bis 01. Juli 2018 – täglich
von 11.00 Uhr bis 19.00 Uhr geöffnet

Spargel zum SATT ESSEN

Entdecken Sie die verschiedensten Varianten des Spargelgenusses auf unserem Buffet

Spargel essen bedeutet bei uns nicht nur, Stangenspargel mit brauner Butter oder Sauce Hollandaise zu verspeisen, sondern ihn vielleicht erst einmal in vielfältigen Zubereitungen – von der Spargelsuppe über den Spargelsalat bis zur Spargelpfanne – zu kosten und dann zu entscheiden, wovon man gern mehr essen möchte. Und alle üblichen Beilagen, wie Schnitzel, Fisch oder Ei, sind natürlich auch auf dem Buffet zu finden – die leckeren Desserts nicht zu vergessen!

Hofladen und Kunstmühle haben ab 14. April 2018 wieder für Sie geöffnet:

Hofladen: 8:00 – 19:00 Uhr, Kunstmühle 11:00 – 18:00 Uhr


Gruppenreservierungen sind auch zu Terminen außerhalb der ausgewiesenen Buffetzeiten möglich. Bitte sprechen Sie uns an!

Tel. 033836/2080 oder reservierung@domspargel.de


Märkische Schalmeienkapelle Brandenburg am 22. April 2018 in Mötzow

Von 14:00 – 16:00 Uhr gibt die Märkische Schalmeienkapelle Brandenburg am Sonntag einen Einblick in ihr aktuelles Repertoire und sorgt für Stimmung auf dem Hof. Lassen Sie sich vom Musikprogramm überraschen, von Märschen, Schlagern, Stimmungsliedern …


Einladung zum traditionellen Domspargelessen

Erleben Sie einen unvergesslichen Abend beim traditionellen Domspargelessen der City Stiftung Berlin am 25. April 2018 im Berlin Capital Club:

Von dem Bankenhaus HSBC Trinkaus & Burkhardt AG erhalten Sie eine aktuelle Einschätzung zur Entwicklung auf dem Kapitalmarkt. Als Highlight wird Ihnen unser erntefrischer Spargel im Rahmen eines 3-Gänge-Menüs serviert.
Genießen Sie dabei den wunderschönen Ausblick auf den Gendarmenmarkt.
Die Spendenerlöse kommen jeweils zur Hälfte der Sanierung der Dorfkirche Butzow und den gemeinnützigen Zwecken der City Stiftung Berlin zugute.

Die Einladung zur Veranstaltung finden Sie hier als pdf-Datei.
Eine Rückantwort zur Anmeldung haben wir Ihnen hier als pdf-Datei vorbereitet.

Nähere Informationen zur City Stiftung Berlin erhalten Sie unter http://www.city-stiftung-berlin.de


Highlights des Jahres 2018

Saisonstart am 14. April 2018

Das Domstiftsgut Mötzow startete am Samstag mit einer Vernissage zur Eröffnung der Ausstellungen von Daniel Schröder, Wolfgang Lorenz und Paul Pribbernow in der Kunstmühle in die diesjährige Spargelsaison. Die Ausstellungen können nun während der Öffnungszeiten der Kunstmühle besucht werden.

Auf unserem Hof stellten sich die Oldtimer-Liebhaber von Brennabor den Fragen und Besichtigungswünschen der Interessenten.

 

 

 

 

Parallel gab es  im Schafstall unser erstes Spargelbuffet der Saison. Auch dieses kann nun täglich gebucht werden.


Osterbrunch Ostern

Unser Osterbrunch lockte so manchen nach Mötzow, so dass das Restaurant voll besetzt war. Leider war das Wetter am Ostersonntag nicht gerade freundlich, so dass der Osterspaziergang nach dem reichhaltigen Essen eher ins Wasser fiel. Jedoch vermittelte die Sonne am Ostermontag ein Gefühl von Frühling, so dass nach dem ausgiebigen Brunch ein Spaziergang durch den Gutspark, zu den Spielplätzen und in den Hoftierzoo gemacht werden konnte. Unser Hofladen (mit erstem deutschen Spargel) und die Kunstmühle hatten ebenfalls an beiden Tagen geöffnet.


Das Domstiftsgut auf der Grünen Woche

Wir bedanken uns für die vielen Besuche an unserem Messestand, wo wir Sie zu vielen netten Gesprächen oder einfach nur zu einer kleinen Verschnaufpause begrüßen durften. Die Gewinner unseres kleinen Rätsels werden ausgelost und benachrichtigt und erhalten in nächster Zeit einen Gutschein für unser Spargelbuffet in Mötzow oder wahlweise in Scharringhausen/Kirchdorf.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf unserem Hof.

 


Für alle, die mit dem Zug anreisen möchten:

Außerhalb der Spargelsaison bietet „Henrys Fahrdienst“ die Möglichkeit, sich nach Voranmeldung vom Hauptbahnhof Brandenburg a.d. Havel abholen und auch wieder dort hinbringen zu lassen (kostenpflichtig). Bitte verabreden Sie sich mit Henry unter 0172 / 392 27 17.


Liebe Reisefreunde, erleben Sie Brandenburg an der Havel!

brandenburg-ganz-nah-download-hochWarum nicht mal eine Spargeltour mit einem Ausflug in die Stadt Brandenburg verbinden?
Wie wäre es mit einem individuellen Stadtspaziergang?

Unser Städteführer „Brandenburg ganz nah“ führt Sie durch die Straßen und Sehenswürdigkeiten von Brandenburg. Unsere Heike hat diesen Stadtspaziergang mit ihrer Freundin erlebt und für Sie die Highlights fotografiert und aufgeschrieben. Einfach ausdrucken und mitnehmen – und schon geht es los!

Erfahren Sie Interessantes über die Geschichte der Havelstadt mit ihren historischen Gebäuden, Skulpturen und Brunnen. Besondere Specials wie der Dom zu Brandenburg, Plauer Torturm, das Rathaus und der Brandenburger Roland sowie die Pfarrkirche St. Gotthardt gehören zu den Besuchermagneten.

Natürlich kann man Brandenburg auch auf eigene Faust erkunden oder bei einer Dampferfahrt aus einer anderen Perspektive entdecken.

Ein Tagesausflug bzw. eine Städtereise, die sich lohnt.


Vielfruchthof Domstiftsgut Mötzow

Wir laden Sie ein, vor Ort und mit uns die Welt des Spargels und der Beerenfrüchte kennenzulernen. Erleben Sie auf unserem Gutshof mit seiner langen Geschichte eine Kombination aus kulinarischen Freuden, Natur- und Kulturerlebnissen. Für Kunst- und Kulturliebhaber gibt es in der Kunstmühle einiges zu entdecken. Ein Spaziergang oder sogar eine Wanderung rund um den Gutshof führt Sie durch die typische Brandenburger Havellandschaft. Wenn Sie möchten, bis zum Beetzsee. Anschließend kehren Sie gern noch einmal bei uns ein. Frisch gebrühter Kaffee und ein Stück Kuchen können sehr verlockend sein… Zum guten Abschluss bietet der Hofladen viele Möglichkeiten, ein Stückchen Vielfruchthof mit nach Hause zu nehmen. Gewinnen Sie im folgenden Film einen Eindruck von unserem Hof. Alle unsere Veranstaltungen finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!